Besuchen

Veranstaltungen

Sommerwoche 2024

mehr

Herzlich willkommen zu der Sommerwoche 2024
vom 15.07. - 19.07.2024

Die Sommerwoche ist ein Kooperationsprojekt der Kirchgemeinden Frieden, Heiliggeist, Nydegg, Matthäus, Paulus und Münster.
Sie verbringen Ihre Ferien zuhause, wollen aber trotzdem etwas erleben? Wir bieten Ihnen spannende Tage im und ums Kirchgemeindehaus Nydegg. Suchen Sie sich aus den Aktivitäten heraus, was Ihnen gefällt!


Donnerstag, 18. Juli 24, 13.30 – 14.00 Uhr:
Raum für Gedankenreisen mit Pfarrerin Sabine Müller Jahn
Ein meditativer Einstieg in der Kirche


D
onnerstag, 18. Juli 24: 14.15 – 15.45 Uhr Spielnachmittag
mit Elsbeth Vurchio und Margareta Herren
Danach ist Spielen angesagt!
Vom modernen Klassiker über einfache Würfel- bis zu Kartenspielen ist für alle etwas dabei. Es gibt mehrere
angeleitete Spielgruppen.


Kontaktpersonen:

Kirchgemeinde Münster
Vanessa Bütikofer-Cavegn, 076 281 52 20
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch

Kirchgemeinden Frieden und Heiliggeist
Regula Rhyner, 076 248 54 26
regula.rhyner@refbern.ch

Kirchgemeinde Matthäus
Antonia Jud
antonia.jud@refbern.ch, 031 301 81 17

Kirchgemeinde Nydegg
Liliane Möri, 031 352 73 43
liliane.moeri@refbern.ch
Julia Schaller, 031 352 73 43
Julia.schaller@refbern.ch

Kirchgemeinde Paulus
Katharina Jakob, 031 309 00 02
katharina.jakob@refbern.ch

Ort Nydeggstalden 9, 3011 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Nydegg Leporello sommerwoche 24

Sommerwoche 2024

mehr

Sommerwoche 2024 - musikalischer Ausklang mit Grillplausch im Anschluss

Freitag, 19. Juli 24, 11.00 – 12.00 Uhr:
Musik zum Geniessen mit TrioLaRonde (Barbara Künzler, Peter Künzler, Katrin Luterbacher)
Die drei Musiker:innen spielen für uns Lieder und Tänze aus der Schweiz und Europa - mal heiter und beschwingt, dann wieder besinnlich oder sehnsüchtig – und manchmal auch zum Mitsingen. Eine Freude für Herz und Ohr!

Freitag, 19. Juli 24, 12.30 - 16.00 Uhr:
Grillplausch mit Salatbuffet; zum Abschluss der Woche gibt es ein gemeinsames Grillen auf Feuerschalen. Es hat einen Grundstock an Cervelats, Salate und Brote. Weiteres Essen kann gerne mitgebracht werden.

Ort Nydeggstalden 9, 3011 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Nydegg Leporello sommerwoche 24

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Pfrn. Joanna Mühlemann
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Gottesdienst

mehr

Tauf-Sonntag
Predigt: Pfrn. Joanna Mühlemann
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Laudate Dominum - Abendmusiken 2024

mehr

6. Abendmusik

Beginn 19.00 Uhr

Christian Barthen Bern | Orgel

César Franck 1822 – 1890
Trois Chorals pour Orgue
E-Dur
h-Moll
a-Moll
Marcel Dupré
1886 – 1971
Trois Préludes et Fugues op. 7
H-Dur
f-Moll
g-Moll

Konzerteinführung durch Christian Barthen
um 18.15 Uhr

Eintrittskarten: Fr. 20.-
Schüler, Studierende Fr. 15.-
Abendkasse ab 18.00 Uhr

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.

Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Prof. em Christoph
Morgenthaler
Orgel: Daniel Glaus

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Gottesdienst

mehr

Gottesdienst
Predigt: Pfrn. Rosa Grädel
Orgel: Daniel Glaus

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Laudate Dominus - Abendmusiken 2024

mehr

7. Abendmusik

Beginn 19.00 Uhr

ROMANESCO DUO | Schlagzeug
Samuel Cosandey Bern
| Orgel

Samuel Cosandey geb. 1992
Première Leçon sur le souffle créateur 2017/24
pour deux percussionnistes et clavicorde amplifié

Sarah Hennies geb. 1979
Settles 2012
for vibraphone and two players

Anonym
Königssonett
Bearbeitung und Inszenierung für 3 Performer
von Romanesco Duo

Gérard Grisey 1946 – 1998
Stèles 1995
pour deux percussionnistes

Arnold Schönberg 1874 – 1951
Variations on a Recitative for Organ op. 40 (1941)

Samuel Cosandey geb. 1992
Deuxième Leçon sur le souffle créateur 2017/24
pour deux percussionnistes et clavicorde amplifié

Improvisation
Johannes 3:8
«Der Wind bläst, wo er will, und du hörst sein Sausen wohl;
aber du weißt nicht, woher er kommt und wohin er fährt.»

Samuel Cosandey
Plonger au fond du gouffre, enfer ou ciel, qu’importe! 2018
pour deux performeurs et lampes de poche

Konzerteinführung durch die Ausführenden
um 18.15 Uhr

Eintrittskarten zu Fr. 30.-
Schüler, Studierende Fr. 20.-
Abendkasse ab 18.00 Uhr

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.


Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Bundesfeier 1. August 2024

mehr

Am 1. August bieten wir Ihnen eine bunte Palette an Veranstaltungen an. Erleben Sie den Nationalfeiertag mit uns:

- Konzert 12.00 – 14.00 Uhr
- Führungen 10.30 – 16.30 Uhr
- Suchspiele 14.00 – 17.00 Uhr
- Turm Kaffee und Kuchen 10.00 – 16.30 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!


Wichtig:
Tickets für die Führungen und das Suchspiel sind in der Infostelle Münster erhältlich. Die Anzahl Tickets ist begrenzt.


Jubiläumskonzert «50 Jahre Alphornbläsergruppe Oberaargau»
Zeit 
                    12.00 – 14.00 Uhr
Ort  
                    Kirchenschiff Münster
Kosten 
              Freier Eintritt (Kollekte)
Mitwirkende 
     Alphornbläsergruppe Oberaargau
                            Jodlerklub Wasen i. E.
                            Lisa Stoll (Alphornsolo)
                            Duett Lisa Stoll und Christian Barthen
                            (Alphorn, Orgel)

Kaffee und Kuchen auf dem Münsterturm
Zeit                     
10.00 – 16.30 Uhr
Ort                      
Turmsaal Münsterturm

Geniessen auf knapp 50 Meter Höhe mit wunderbarer Aussicht auf Stadt und Land. Bezahlung ist möglich in bar oder per Twint vor Ort auf dem Turm. Zutritt nur mit Turmticket. Es müssen Treppenstufen bewältigt werden. Barrierefreier Zugang ist nicht vorhanden.
Führungen zu Besonderheiten des Münsters

Zeit                14.15 Uhr – Die Pracht der Chorfenster
                                          aus dem 15. Jh.
                       15.00 Uhr – O du armer Judas, Spuren
                                           der Reformation
                       15.45 Uhr – Die Heiligen im Chor und am
                                          Tor
                       16.30 Uhr – Die 12 Türen und ihre
                                           Bedeutungen
Dauer             
30 Minuten
Kosten           
CHF 10
Treffpunkt     
Infostelle Berner Münster

Die genannten Führungen eignen sich für Personen ab 15 Jahren.


Führungen zu den Glocken des Berner Münsters
Zeit                   
14.45, 15.30 und 16.15 Uhr
Dauer               
30 Minuten
Kosten             
Erwachsene CHF 15, Kinder CHF 8
                          (inkl. Turmticket)
Treffpunkt       
Infostelle Berner Münster

Erleben Sie die imposanten Münsterglocken aus nächster Nähe und erfahren Sie interessante Geschichten rund um das Münstergeläut. Um die Glockenstube zu erreichen, müssen Treppenstufen bewältigt werden. Barrierefreier Zugang ist nicht vorhanden.
Führungen für Kinder «Dr Hasefritz uf em Münschterturm»
Zeit                   
10.30 und 11.30 Uhr
Dauer                
30 Minuten
Kosten             
Erwachsene CHF 15, Kinder CHF 8
                          (inkl. Turmticket)
Treffpunkt        
Infostelle Berner Münster

Entdecken Sie die Glocken und den Turm mit spannenden Geschichten über Tiere und Menschen wie Hasefritz, Matten-Edi, Gschpängschtli, Mourou de Croquepierre und die Turmfrau. Basierend auf dem beliebten Kinderbuch von Ursula Meier-Nobs.

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren (unter 7 Jahren nur in Begleitung von Erwachsenen). Bei der Führung müssen Treppenstufen bewältigt werden. Barrierefreier Zugang ist nicht vorhanden.
Suchspiel für Familien
Zeit                 
14.00 bis 17.00 Uhr
Dauer              
1 – 1.5 h
Kosten           
CHF 5
Treffpunkt      
Infostelle Berner Münster

Auf einer abwechslungsreichen Tour durch und um das Berner Münster lösen Sie zahlreiche spannende Rätsel und Aufgaben. Sie erkunden das Münster auf eigene Faust und erfahren viel über seine Geschichte.
Geeignet für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Informationen dazu finden Sie an der Infostelle im Berner Münster.
Suchspiel mit Rätselbogen für Kinder
Zeit                 
14.00 bis 17.00 Uhr
Dauer
              30 Minuten
Kosten
             CHF 1
Treffpunkt      
Infostelle Berner Münster

Mit einem bebilderten Rätselbogen begibst du dich auf die Suche nach den ausgewählten Motiven durch das Münster. Hier ist genaues Hinschauen und Kombinieren gefragt.
Geeignet für Kinder ab 4 Jahren. Informationen dazu finden Sie an der Infostelle im Berner Münster.
Ort Organisation Flyer 1. August 2024

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Pfrn. Rosa Grädel
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Gottesdienst

mehr

Gottesdienst
Predigt: Pfrn. Joanna Mühlemann
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Laudate Dominum - Abendmusiken 2024

mehr

8. Abendmusik

Beginn 19.00 Uhr

Daniel Zaretsky St.Petersburg | Orgel

Johann Sebastian Bach 1685 – 1750
Concerto G-Dur BWV 592
nach Johann Ernst von Sachsen-Weimar
Ohne Satzbezeichnung
Grave
Presto
«An Wasserflüssen Babylon» BWV 653
«Wir glauben all an einen Gott» BWV 680
«Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ» BWV 639
Präludium und Fuge C-Dur BWV 545

Eugène Gigout 1844 – 1925
Dix Pièces 1892
Minuetto
Toccata

Louis Vierne 1870 – 1937
Carillon de Westminster op. 54/6

César Franck 1822 – 1890
Andantino g-Moll 1858
Pièce héroïque

Louis Vierne
1. Symphonie D-Dur op. 14
Final

Konzerteinführung durch Daniel Zaretsky
um 18.15 Uhr

Eintrittskarten zu Fr. 20.-
Schüler, Studierende Fr. 15.-
Abendkasse ab 18.00 Uhr

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.

Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Donnerstagstreff

mehr

Achtsamkeit ‒ Was ist das? Wozu dient sie? Und wie können wir diese im Alltag anwenden? Dazu gibt Vanessa Bütikofer-Cavegn einen Einblick aus dem besuchten MBSR Kurs.

Leitung: Vanessa Bütikofer-Cavegn

Ort Herrengasse 11, 3011 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Münster

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Pfrn. Maja Zimmermann-Güpfert
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Gottesdienst

mehr

Gottesdienst
Predigt: Prof. Dr. Matthias Zeindler
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Laudate Dominum - Abendmusiken 2024

mehr

9. Abendmusik

Beginn 19.00

Jisung Kim Seoul | Orgel

Schwalbennestorgel

Jan Pieterszoon Sweelinck 1562 – 1621

Echo Fantasia SwWV 260

Johann Gottfried Walther 1684 – 1748

«Jesu, meine Freude» 1713 | LV 2

Hauptorgel

Théodore Dubois 1837 – 1924

Bénediction Nuptiale aus: Messe de Mariage

Jisung Kim

Arrirang Dancing

Charles Villiers Stanford 1852 – 1924

2. Sonate «Eroica» g-Moll op. 151

Rheims | Allegro moderato

Adagio molto | Tempo di Marcia Solenne

Verdun | Allegro moderato

Konzerteinführung durch Jisung Kim
um 18.15 Uhr

Eintrittskarten: Fr. 20.-
Schüler, Studierende Fr. 15.-
Abendkasse ab 18.00 Uhr

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.

Ort Berner Münster Organisation

Arbeitskreis

mehr

«Gemeinsames Handarbeiten»
Leitung und Auskunft: Erna Streit, 031 351 45 14 oder
es-ts@bluewin.ch

Ort Brunnadernstrasse 40, 3006 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Petrus

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Kinderkirche in der Nydeggkirche

mehr

„Neu im Kindergarten oder in der Schule“
In einer kurzen Feier werden Kinder und ihre Eltern für das neue Schuljahr gesegnet.
Geeignet für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren.

Mittwoch, 14. August, 17.30-18h, in der Nydeggkirche
Donnerstag, 22. August, 17.30-18h, in der Heiliggeistkirche
Samstag, 24. August, 10h-10.30h, im Münster

Ort Nydegghof 2, 3011 Bern Organisation Nydeggkirche

KUW III / 9. Klasse

mehr

KUW III / 9. Klasse

Blicke aufs Neue (mit gemeinsamen Essen)
Treffpunkt: Herrengasse 11


Leitung und Auskunft: Pfr. Beat Allemand

Ort Münsterplatz 1, 3011 Bern Organisation Münster 2024 broschure kuw und jugendarbeit final

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Pfr. Beat Allemand
A. Brunner: «Lobe den Herrn, meine Seele»
T. L. de Victoria: «Nunc dimittis»
Berner Kantorei
Leitung: Johannes Günther
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Gottesdienst

mehr

Gottesdienst
(Tauf-Sonntag)
Predigt: Pfr. Beat Allemand
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Das Münster entdecken

mehr

Hand aufs Herz: Kennen Sie das Berner Münster? Entdecken Sie dessen viele Facetten und erfahren Sie, wie das Münster finanziert wurde, warum die Weiberstühle keine Rückenlehnen hatten und was mit dem armen Mönch im Fegefeuer passiert.

Preis: Erwachsene CHF 15.00. Führung empfohlen ab 15 Jahren

Anmeldung erforderlich via  Link.


Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Vollmondturmapéro

mehr

Mit der ehemaligen Turmwartin Marie-Therese Lauper geht’s sportlich hinauf in die Glockenstube zur gewichtigen Susanna mit spannenden Geschichten über die Glöckner und die Challenfänger und zu einem feinen Apéro hoch über Berns Dächer.

Preis: Erwachsene CHF 30.00 inkl. Turmticket, (Kinder auf Anfrage), Glockenbesichtigung, Getränke und dazu hausgemachte Speck- und Olivenzüpfe.

Anmeldung erforderlich via Link unter "Aktuelle Führungen" oder telefonisch 079 700 08 80.

Ein paar Tage vor dem Anlass erhalten Sie ein Mail mit den nötigen Details.

(Bitte schreiben Sie an Stelle der Natelnummer bei den Kindern deren Geburtsdatum ein). Anmeldungen sind verbindlich. Absagen von weniger als 24 Stunden vor dem Anlass werden in Rechnung gestellt. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ort Berner Münster Organisation

Laudate Dominum - Abendmusiken 2024

mehr

10. Abendmusik

BACH…EINMAL ANDERS
Jan Lehtola
Helsinki | Orgel

Johann Sebastian Bach 1685 – 1750
Schwalbennestorgel
Contrapunctus 14
aus «Die Kunst der Fuge» BWV1080
Vervollständigung von Kalevi Aho
Hauptorgel
Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll
BWV 903
Bearbeitung von Max Reger
Chaconne d-Moll
BWV 1004
Bearbeitung von Wilhelm Middelschulte
Präludium und Fuga b-Moll
BWV 867
Bearbeitung von Oskar Merikanto
Finale aus der Matthäus Passion
BWV 244
Bearbeitung von Charles-Marie Widor

Konzerteinführung durch Jan Lehtola
um 18.15 Uhr

Eintrittskarten zu Fr. 20.–
Schüler | Studierende Fr. 15.–
Abendkasse ab 18.00 Uhr

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.

Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren

mehr

Es gibt ein feines 3-Gang-Menü in gemütlicher Gesellschaft.
Kosten Fr 15.-. Anmeldung sowie Abmeldung im Verhinderungsfall sind erforderlich bis spätestens Mittwoch, 14. August bei Vanessa Bütikofer-Cavegn, 076 281 52 20. Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich. Allfällige Allergien und Wünsche für vegetarisches Essen bitte bei der Anmeldung anmerken.

Ort Herrengasse 11, 3011 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Münster Flyer Mittagstisch 2024 - 2 Halbjahr

Segensfeiern zum Schulstart

mehr


Neu im Kindergarten oder Schule - In einer kurzen Feier werden Kinder und ihre Eltern für das neue Schuljahr gesegnet.


Mittwoch, 14. August, 17.30 Uhr, Nydeggkirche
Gestaltet von Sozialdiakonin Eva Hahn-Siegenthaler
Pfr. Daniel Hubacher
Samuel Cosandey, Orgel


Donnerstag, 22. August, 17.30 Uhr, Heiliggeistkirche
Gestaltet von Sozialdiakonin Mona Pfäffli
Pfrn. Andrea Kindler
Samuel Cosandey, Orgel


Samstag, 24. August, 10 Uhr, Berner Münster
Gestaltet von Sozialdiakon Rouven Annen
Pfrn. Joanna Mühlemann
Samuel Cosandey, Orgel


Eine Feier mit Musik, Lied und Gebet. 30 Minuten vor Start gibt es etwas Leckeres zum Ankommen.




Gottesdienste zum Schulstart

Sonntag, 11. August, 10 Uhr, Friedenskirche
Gestaltet von
Pfrn. Vera Bonafini
Vikarin Andrea Zysset
Olivia Ceresola, Orgel


Sonntag, 18. August, 18 Uhr, Nydeggkirche
Gestaltet von
Pfrn. Sabine Müller-Jahn
Katechetin Monika Hegglin
Sozialdiakon Nino Schenker

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle Flyer KiK Schulstart 2024

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Pfr. Beat Allemand
K. Saariajo: «Der Sommer»
F. Martin: «Agnus Dei»
Berner Kantorei und Zürcher Kantorei zu Predigern
Leitung: Johannes Günther
Elektronik: Werner Hasler
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Jodel-Gottesdienst

mehr

Jodel-Gottesdienst
Predigt: Pfrn. Rita Famos, Präsidentin der Ev.-ref. Kirche Schweiz
Liturgie: Pfrn. Judith Pörksen Roder, Synodalratspräsidentin ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Jodlerinnen Michaela Moser, Claudia Moser und Sandra Moser
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Bücherzirkel

mehr

Der Bücherzirkel findet statt.

Auskunft gibt Barbara Ursprung, ursprung@gmx.ch

Ort Herrengasse 11, 3011 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Münster

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Laudate Dominum - Abendmusiken 2024

mehr

11. Abendmusik

«O WEISHEIT»

Berner Kammerchor
Jörg Ritter |
Leitung
Rahel Kohler
| Saxophon

Arvo Pärt geb. 1935
Sieben Magnificat-Antiphonen 1988

Rahel Kohler

Improvisationen

Johannes Brahms
Es ist das Heil uns kommen her op. 29, 1
O bone Jesu op. 37, 1
Adoramus te, Christe op. 37, 2

Francis Poulenc
Tristis est anima mea (1938)
Ave verum corpus (1952)
Salve Regina (1941)


Konzerteinführung durch Jörg Ritter um 18.15 Uhr

Eintrittskarten zu Fr. 40.–
Schüler | Studierende Fr. 20.–
bis 14 Jahre gratis
Sitzplätze nicht nummeriert

Abendkasse ab 18.00 Uhr
Vorverkauf | www.bernerkammerchor.ch

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.

Ort Berner Münster Organisation

Arbeitskreis

mehr

«Gemeinsames Handarbeiten»
Leitung und Auskunft: Erna Streit, 031 351 45 14 oder
es-ts@bluewin.ch

Ort Brunnadernstrasse 40, 3006 Bern Organisation Kirchgemeindehaus Petrus

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Vespergottesdienst

mehr

Vespergottesdienst
Predigt: Pfr. Beat Allemand
L. di Cortona: «Spirito sancto»
K. Meier: «Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren»
Frauenschola der Dreifaltigkeitskirche
Leitung: Kurt Meier
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Gottesdienst

mehr

Gottesdienst
Predigt: Pfr. Beat Allemand
Orgel: Christian Barthen

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern 8 Organisation Münster - Infostelle

Das Münster entdecken

mehr

Hand aufs Herz: Kennen Sie das Berner Münster? Entdecken Sie dessen viele Facetten und erfahren Sie, wie das Münster finanziert wurde, warum die Weiberstühle keine Rückenlehnen hatten und was mit dem armen Mönch im Fegefeuer passiert.

Die Führung ist für Kinder ab 15 Jahre geeignet.

Preis: Erwachsene CHF 15.00. 

Es ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich per E-Mail oder telefonisch anmelden. 

Telefon: 031 312 04 62

E-Mail: infostelle.muenster@refbern.ch.


Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Laudate Dominum - Abendmusiken 2024

mehr

12. Abendmusik

«zwischen welten»
Berner Kantorei
Zürcher Kantorei zu Predigern
Johannes Günther
| Leitung
Werner Hasler
| Trompete und elektronische Musik

Raumklänge mit Chor, Trompete und Live-Elektronik
Mit Gregorianik und Werken von
Gilles Binchois
um 1400 – 1460
Claudio Monteverdi
1567 – 1643
Heinrich Schütz
1585 – 1673
Antonio Lotti
1667 – 1740
Arvo Pärt
geb. 1935
Frank Martin
1890– 1974
Knut Nysted
t 1915 – 2014
Ola Gjeilo
geb. 1978
Kaija Saariaho
1952 – 2023
und einer Uraufführung von Kurt Meier geb. 1961

Konzerteinführung um 19.15 Uhr

Eintrittskarten zu Fr. 40.–
Jugendliche (12 – 25 Jahre) Fr. 20.–
Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt
Online-Vorverkauf | www.kantorei.ch

Das Abendmusikprogramm-Booklet finden Sie hier.

Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Outdoorweekend in Interlaken für Jugendliche ab der 9. Klasse

mehr

Ein fantastisches Wochenend-Programm in Interlaken für Outdoorfans und kletterfreudige Jugendliche ab der 9. Klasse!

Details zum Programm, allgemeinen Informationen, Kosten, Kontaktpersonen und zur Anmeldung findet Ihr im Flyer.

Anmeldeschluss ist der 23. August!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind verbindlich.


Wir freuen uns auf ein super Wochenende mit Euch!


Ein Kooperations-Programm der Kirchgemeinden Frieden, Heiliggeist und Münster.


Ort Bürenstr. 8, 3007 Bern Organisation Kirchgemeinde Heiliggeist - Kirchliches Zentrum Bürenpark Flyer outdoorweekend 2024

Outdoorweekend in Adelboden für Jugendliche ab der 9. Klasse

mehr

Ein fantastisches Wochenend-Programm in Adelboden für Outdoorfans und kletterfreudige Jugendliche ab der 9. Klasse!

Details zum Programm , allgemeinen Informationen, Kosten, Kontaktpersonen und zur Anmeldung findet Ihr im Flyer unten.

Anmeldeschluss ist der 23. August!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind verbindlich.


Wir freuen uns auf ein super Wochenende mit Euch!


Ein Kooperations-Programm der Kirchgemeinden Frieden, Heiliggeist und Münster.


Ort Bürenstr. 8, 3007 Bern Organisation Kirchgemeinde Heiliggeist - Kirchliches Zentrum Bürenpark Flyer outdoorweekend 2024

„Sing joyfully – Begeisterung kennt keine Grenzen!“

mehr

„Sing joyfully – Begeisterung kennt keine Grenzen!“ unter diesem Motto gestalten die jungen Sängerinnen und Sänger des Berner Münster Kinder- und Jugendchors zusammen mit dem weltberühmten Männerensemble The King's Singers aus London ein eindrucksvolles Konzertprogramm. The King’s Singers setzen seit über 50 Jahren weltweit Massstäbe für A-cappella-Gesang: Sie sind bekannt für ihre unübertroffene Technik, musikalische Vielseitigkeit und einzigartige Bühnenpräsenz. Gemeinsamen mit den jungen Sängerinnen und Sängern des Münsters werden abwechslungsreiche geistliche und weltliche Vokalwerke von Renaissance bis Gegenwart präsentiert. Neben Klassikern von Byrd, Schütz und Mendelssohn erklingen internationale Hits von den Beatles, Elton John oder Billy Joel, aber auch Kompositionen und Volkslieder aus der Schweiz.

The King's Singers
Berner Münster Kinder- und Jugendchor

Leitung: Johannes Günther und Katrin Günther


Programm
Werke von W. Byrd, H. Schütz, F. Mendelssohn, Mani Matter, The Beatles und Elton John

Tickets: https://eventfrog.ch/singjoyfully

Weitere Informationen / Veranstalter: www.bmkjc.ch

Flyer



Ort Berner Münster Organisation Berner Münster Kinder- und Jugendchor

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Vollmondturmapéro

mehr

Mit der ehemaligen Turmwartin Marie-Therese Lauper geht’s sportlich hinauf in die Glockenstube zur gewichtigen Susanna mit spannenden Geschichten über die Glöckner und die Challenfänger und zu einem feinen Apéro hoch über Berns Dächer.

Preis: Erwachsene CHF 30.00 inkl. Turmticket, (Kinder auf Anfrage), Glockenbesichtigung, Getränke und dazu hausgemachte Speck- und Olivenzüpfe.

Anmeldung erforderlich via Link unter "Aktuelle Führungen" oder telefonisch 079 700 08 80.

Ein paar Tage vor dem Anlass erhalten Sie ein Mail mit den nötigen Details.

(Bitte schreiben Sie an Stelle der Natelnummer bei den Kindern deren Geburtsdatum ein). Anmeldungen sind verbindlich. Absagen von weniger als 24 Stunden vor dem Anlass werden in Rechnung gestellt. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ort Berner Münster Organisation Berner Münster

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

«Vo Brot, Wy und Sy.» - Eine Veranstaltung von network, Swiss Diversity und Münstergemeinde Bern

mehr

«Vo Brot, Wy und Sy.»

Diese Veranstaltung widmet sich den Fragen des sogenannten «Safe Space»: Wo schöpfen wir Inspiration für unseren Alltag? Und wie können Kirchenräume etwas dazu beitragen? Vier Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Kunst teilen Ihre Erfahrungen über Besinnlichkeit, Ethik, Spiritualität und Religion in ihrem beruflichen Wirken wie auch in ihrem Alltag.

Michael Steiner - Regisseur
Sibel Arslan - Nationalrätin Grüne
Alec von Graffenried - Stadtpäsident Bern
Michel Rudin - Networker - Mitglied des evangelisch-reformierten Kirchenrats Schweiz

Von 19 bis 20.15 Uhr im Berner Münster (18.30 Uhr Türöffnung)
Aperitif ab ca. 20.15 Uhr auf der Münsterplattform

Anmeldung und Programm



Programm

19.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung

  • Begrüssung von Pfarrer Beat Allemand und André Burri
  • Input - Alec von Graffenried - Stadtpräsident Bern
  • Musikalischer Input von Organist Marc Fitze „Stille Wasser gründen tief…“
  • Michael Steiner - Regisseur
  • Musikalischer Input von Organist Marc Fitze „mit frischem Wind…“
  • Sibel Arslan - Nationalrätin Grüne
  • Musikalischer Input von Organist Marc Fitze „Himmel und Erde in Bewegung setzen…“
  • Michel Rudin - Networker - Mitglied des evangelisch- reformierten Kirchenrats Schweiz
  • 20.10 Uhr: Schlusswort, Dank und musikalisches Finale „Feuer und Flamme…“

Ab ca. 20.15 Uhr: Aperitif


Ort Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

«Elias» Chorkonzert

mehr


Mendelssohns "Elias" ist ein musikalisches Meisterwerk, das mit seiner dramatischen Intensität, seiner lyrischen Schönheit sowie seiner spirituellen Tiefe begeistert. Von majestätischen Chören über ergreifende Soli bis hin zu mitreissenden Orchesterpassagen bietet dieses Werk eine unvergleichliche Musikalität, wie sie nur in wenigen Chorwerken zu finden ist. Einzigartig sind auch die zahlreichen Solistenstimmen, die mit acht Sängerinnen und Sängern eine unvergleichliche Dimension erreichen. 

Besetzung

Kathrin Hottiger, Sopran 1
Marysol Schalit, Sopran 2
Ursina Patzen, Alt 1
Maria Riccarda Wesseling, Alt 2
Remy Burnens, Tenor 1
Stefan Sbonnik, Tenor 2
Äneas Humm, Bass 1, Elias
Grégoire May, Bass 2

Patrick Secchiari, Dirigent
Chor der Chorwoche Chur
Kammerphilharmonie Graubünden

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

Elias, op. 70

Tickets sind unter dem folgenden Link erhältlich. 

Abendkasse ab 16.00 Uhr

Ort Berner Münster Organisation Kammerphilharmonie Graubünden

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Café Santé - Bewegung und Begegnung

mehr

Café Santé ‒ Bewegung und Begegnung

Für Senior*innen

Im Quartierzentrum Wittigkofen bieten wir Ihnen in den Wintermonaten einmal im Monat die Gelegenheit, sich bei einem Zvieri auszutauschen und sich spielerisch zu bewegen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps und Informationen zu Gesundheits-
themen. Zwäg ins Alter-Mitarbeiterinnen und eine Fit-Gym Leiterin der Pro Senectute Kanton Bern begleiten den Nachmittag.


Kosten

Kollekte zugunsten der Unkosten.


Anmeldung

bis spätestens Mittwoch, 2. Oktober bei Vanessa Bütikofer-Cavegn
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch
076 281 52 20, (Teilnehmerzahl beschränkt).

Brauchen Sie einen Transport oder haben Sie Fragen ‒ Rufen Sie an.


Daten
Start am Dienstag, 22. Oktober, 14–16.30 Uhr

Weitere Daten: 26. November,
17. Dezember, 21. Januar 2025,
25. Februar, 25. März - jeweils 14–16.30 Uhr

Ort Quartierzentrum Wittigkofen Organisation Cafe Sante Bern

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Vollmondturmapéro

mehr

Mit der ehemaligen Turmwartin Marie-Therese Lauper geht’s sportlich hinauf in die Glockenstube zur gewichtigen Susanna mit spannenden Geschichten über die Glöckner und die Challenfänger und zu einem feinen Apéro hoch über Berns Dächer.

Preis: Erwachsene CHF 30.00 inkl. Turmticket, (Kinder auf Anfrage), Glockenbesichtigung, Getränke und dazu hausgemachte Speck- und Olivenzüpfe.

Anmeldung erforderlich via Link unter "Aktuelle Führungen" oder telefonisch 079 700 08 80.

Ein paar Tage vor dem Anlass erhalten Sie ein Mail mit den nötigen Details.

(Bitte schreiben Sie an Stelle der Natelnummer bei den Kindern deren Geburtsdatum ein). Anmeldungen sind verbindlich. Absagen von weniger als 24 Stunden vor dem Anlass werden in Rechnung gestellt. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ort Berner Münster Organisation

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Café Santé - Bewegung und Begegnung

mehr

Café Santé ‒ Bewegung und Begegnung

Für Senior*innen

Im Quartierzentrum Wittigkofen bieten wir Ihnen in den Wintermonaten einmal im Monat die Gelegenheit, sich bei einem Zvieri auszutauschen und sich spielerisch zu bewegen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps und Informationen zu Gesundheits-
themen. Zwäg ins Alter-Mitarbeiterinnen und eine Fit-Gym Leiterin der Pro Senectute Kanton Bern begleiten den Nachmittag.


Kosten

Kollekte zugunsten der Unkosten.


Anmeldung

bis spätestens Mittwoch, 2. Oktober bei Vanessa Bütikofer-Cavegn
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch
076 281 52 20, (Teilnehmerzahl beschränkt).

Brauchen Sie einen Transport oder haben Sie Fragen ‒ Rufen Sie an.


Daten
Start am Dienstag, 22. Oktober, 14–16.30 Uhr

Weitere Daten: 26. November,
17. Dezember, 21. Januar 2025,
25. Februar, 25. März - jeweils 14–16.30 Uhr

Ort Quartierzentrum Wittigkofen Organisation Cafe Sante Bern

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Café Santé - Bewegung und Begegnung

mehr

Café Santé ‒ Bewegung und Begegnung

Für Senior*innen

Im Quartierzentrum Wittigkofen bieten wir Ihnen in den Wintermonaten einmal im Monat die Gelegenheit, sich bei einem Zvieri auszutauschen und sich spielerisch zu bewegen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps und Informationen zu Gesundheits-
themen. Zwäg ins Alter-Mitarbeiterinnen und eine Fit-Gym Leiterin der Pro Senectute Kanton Bern begleiten den Nachmittag.


Kosten

Kollekte zugunsten der Unkosten.


Anmeldung

bis spätestens Mittwoch, 2. Oktober bei Vanessa Bütikofer-Cavegn
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch
076 281 52 20, (Teilnehmerzahl beschränkt).

Brauchen Sie einen Transport oder haben Sie Fragen ‒ Rufen Sie an.


Daten
Start am Dienstag, 22. Oktober, 14–16.30 Uhr

Weitere Daten: 26. November,
17. Dezember, 21. Januar 2025,
25. Februar, 25. März - jeweils 14–16.30 Uhr

Ort Quartierzentrum Wittigkofen Organisation Cafe Sante Bern

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Zwischenhalt

mehr

Persönliche Gespräche im Münster

Ab dem 3. Juni 2024, jeweils
Montag 12.00-13.30 Uhr
Mittwoch 14.00–15.30 Uhr
Pfarrbüro im Berner Münster


Freiwillige Fachpersonen aus Theologie und Beratung nehmen sich gerne Ihrer Anliegen an. Erkennbar an einem sandsteingrauen Schal warten sie vor dem Pfarrbüro oder im Kirchenraum. Eine Leuchtsäule signalisiert ihre Anwesenheit. Die Gespräche im «Zwischenhalt» unterstehen der Schweigepflicht. Gerne geben Ihnen das Team der Infostelle, die Sigristen oder das Aufsichtspersonal vor Ort weitere Auskünfte und verweisen Sie an die Beratenden.


Herzlich willkommen am Ruhepol der Stadt!


Kontakt: Pfrn. Joanna Mühlemann, joanna.muehlemann@refbern.ch

Ort Münsterplatz 1, 3000 Bern Organisation Münster Flyer Zwischenhalt

Café Santé - Bewegung und Begegnung

mehr

Café Santé ‒ Bewegung und Begegnung

Für Senior*innen

Im Quartierzentrum Wittigkofen bieten wir Ihnen in den Wintermonaten einmal im Monat die Gelegenheit, sich bei einem Zvieri auszutauschen und sich spielerisch zu bewegen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps und Informationen zu Gesundheits-
themen. Zwäg ins Alter-Mitarbeiterinnen und eine Fit-Gym Leiterin der Pro Senectute Kanton Bern begleiten den Nachmittag.


Kosten

Kollekte zugunsten der Unkosten.


Anmeldung

bis spätestens Mittwoch, 2. Oktober bei Vanessa Bütikofer-Cavegn
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch
076 281 52 20, (Teilnehmerzahl beschränkt).

Brauchen Sie einen Transport oder haben Sie Fragen ‒ Rufen Sie an.


Daten
Start am Dienstag, 22. Oktober, 14–16.30 Uhr

Weitere Daten: 26. November,
17. Dezember, 21. Januar 2025,
25. Februar, 25. März - jeweils 14–16.30 Uhr

Ort Quartierzentrum Wittigkofen Organisation Cafe Sante Bern

Café Santé - Bewegung und Begegnung

mehr

Café Santé ‒ Bewegung und Begegnung

Für Senior*innen

Im Quartierzentrum Wittigkofen bieten wir Ihnen in den Wintermonaten einmal im Monat die Gelegenheit, sich bei einem Zvieri auszutauschen und sich spielerisch zu bewegen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps und Informationen zu Gesundheits-
themen. Zwäg ins Alter-Mitarbeiterinnen und eine Fit-Gym Leiterin der Pro Senectute Kanton Bern begleiten den Nachmittag.


Kosten

Kollekte zugunsten der Unkosten.


Anmeldung

bis spätestens Mittwoch, 2. Oktober bei Vanessa Bütikofer-Cavegn
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch
076 281 52 20, (Teilnehmerzahl beschränkt).

Brauchen Sie einen Transport oder haben Sie Fragen ‒ Rufen Sie an.


Daten
Start am Dienstag, 22. Oktober, 14–16.30 Uhr

Weitere Daten: 26. November,
17. Dezember, 21. Januar 2025,
25. Februar, 25. März - jeweils 14–16.30 Uhr

Ort Quartierzentrum Wittigkofen Organisation Cafe Sante Bern

Café Santé - Bewegung und Begegnung

mehr

Café Santé ‒ Bewegung und Begegnung

Für Senior*innen

Im Quartierzentrum Wittigkofen bieten wir Ihnen in den Wintermonaten einmal im Monat die Gelegenheit, sich bei einem Zvieri auszutauschen und sich spielerisch zu bewegen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps und Informationen zu Gesundheits-
themen. Zwäg ins Alter-Mitarbeiterinnen und eine Fit-Gym Leiterin der Pro Senectute Kanton Bern begleiten den Nachmittag.


Kosten

Kollekte zugunsten der Unkosten.


Anmeldung

bis spätestens Mittwoch, 2. Oktober bei Vanessa Bütikofer-Cavegn
vanessa.buetikofer-cavegn@refbern.ch
076 281 52 20, (Teilnehmerzahl beschränkt).

Brauchen Sie einen Transport oder haben Sie Fragen ‒ Rufen Sie an.


Daten
Start am Dienstag, 22. Oktober, 14–16.30 Uhr

Weitere Daten:  26. November,
17. Dezember, 21. Januar 2025,
25. Februar, 25. März - jeweils 14–16.30 Uhr

Ort Quartierzentrum Wittigkofen Organisation Cafe Sante Bern